Turn- und Sportverein 1895 e.V. Erndtebrück

Sport ist im Verein am schönsten!

Abteilung Leichtathletik

Turn- und Sportverein 1895 e.V. Erndtebrück

Leichtathletik

"Schneller, Höher, Weiter" - Unter diesem Motto werden die grundlegenden Bewegungsabläufe Laufen, Springen und werfen trainiert. Neben den klassischen "Sportplatzdisziplinen" ist auch der Bereich Ausdauer ein wichtiger Bestandteil der Leichtathletik. 

Um die Jahrhundertwende des zwanzigsten Jahrhunderts und vor den zweiten Weltkrieg wurde noch nicht klar zwischen Turnen und Leichtathletik unterschieden. So waren die ersten erfolgreichen Leichtathleten des TuS auch gleichzeitig die Aushängeschilder in turnerischen Bereich des Vereins. Dabei wurden die klassischen Veranstaltungen wie Landesturnfeste, Deutsches Turnfest und im heimischen Raum das Gillerbergfest, damals wie heute besucht.

Nach dem zweiten Weltkrieg wurden die Erndtebrücker Leichtathleten immer erfolgreicher. Ab 1994 entstand das Pulverwaldstation, wie man es heute kennt mit Tartanrundbahn und zeitgemäßen Sportstätten für Sprung und Stoß.

In unerer Abteilung sind alle Sportbegeisterten herzlichen willkommen. Unsere Kinder im Alter von fünf bis zwöf Jahren nehmen an den Wettkämpfen des heimischen Schüler Cups teil. Hier können regelmäßig gute Ergebnisse erzielt werden. Ab 18 Jahre nehmen unsere Wettkämpfer an den Veranstaltungen des Leichtathletik Cups Siegerland- Wittgenstein teil. Nachdem wir jedes Jahr den ersten Lauf der Rothaar- Laufserie am 1. Mai im Pulverwaldstadion austragen, besuchen wir im Anschluss eine Vielzahl von Ausdauerläufen in der Region.

Über die Sommermonate habt ihr bei uns die Möglichkeit, das Deutsche Sportabzeichen abzulegen.

Wenn wir Euer Interesse geweckt haben, kommt doch einfach mal zu einem Training vorbei. Wir freuen uns auf Euch!

  Termine

Aktuell leigen hier keine anstehenden Termine vor.


Unsere Trainingszeiten

Das Training findet in der Pulverwaldhalle statt.

Kinder

5-12 Jahre
Montag von 17.00 Uhr bis 18.30 Uhr
Mittwoch von 17.00 Uhr bis 18.30 Uhr  

Jugendliche

ab 12 Jahren
Montag von 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr
Mittwoch von 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr

Erwachsende

ab 18 Jahren
Mittwoch von 20.00 Uhr bis 21.15 Uhr
(Basketball & Gymnastik in der Halle)

Zirkeltraining für Jedermann

im Winter
Montag von 19.00 Uhr bis 20.15 Uhr
 

Ansprechpartner

Abteilungsleiter

Hans-Georg Seifert  (dienstl.: 02753 876 / priv.: 02753 4477)
Mail: leichtathletik(at)tus-erndtebrueck(dot)de

Übungsleiter

Liane Seifert  (02753 4477)
Julia Becker (0151 21632126)

  Aktuelles aus der Abteilung

Leichtathleten starteten am 07.05.2022 in die LA Cup Serie Siegerland Wittgenstein

„Es geht wieder los!“, so steht es in der LA Cup Siegerland-Wittgenstein Ausschreibung. 
Nach zwei Jahren Wettkampfpause und eingeschränkten Trainingsmöglichkeiten startete der
LA Cup 2022. Mit dem 26. Karl Birkelbach Gedächtnistreffen begann für die älteren
 Junioren/ junggebliebene Senioren (M20/F20-F70 und älter/M80 und älter), die Wettkampfserie. 
70 Athletinnen und Athleten aus 20 Vereinen eröffneten in Littfeld ihre Mehrkampf-Freiluftsaison. 7 Tus´ler Leichtathleten mischen sich unter!
Ergebnisse unter: www.siegerland-cup.de
 

Bild von links: Katja und Jens Marburger, Liane Seifert, Andrea Werner, Julia Becker, Kevin Haschke, Ines Walter

Der „Volkslauf“ ist weiterhin der Renner – 300 Starter

Tus Erndtebrück eröffnete die Rothaar-Laufserie 2022
Nach 2019 mit 514 Teilnehmer/innen gingen nach 2-jähriger Coronapause am 01.05.2022 rund 300 Teilnehmer/innen beim 42. Volkslauf in der Pulverwaldarena in Erndtebrück an den Start. Hinzu kamen rund 20 Bambini-Kinder, die fröhlich und motiviert mit fünf Kühen ins Ziel liefen. Auch 50 Walker gehörten zu einem großen Interessenfeld und mischen sich unter.
Der Volkslauf war wieder bunt. Die englische Übersetzung „Fun Run“ passt bestens für die gelungene und traditionelle Veranstaltung, 
„Fun Run“ ist Freude, ist Gemeinschaft, ist Lauffamilie. 

Ergebnisse unter
https://www.bike-tec.com/results/2022/ern22ges.html

Bild Start 10km Lauf

Bild Start Bambini-Lauf

42. Internationaler Erndtebrücker Volkslauf mit 300 Teilnehmer*innen

Nach zwei Jahren Pause wurden am 1.Mai  endlich wieder die Laufschuhe geschnürt - die Rothaar-Laufserie 2022 startete in Erndtebrück.

Start und Ziel war wie in den vergangenen Jahren das Pulverwaldstadion.

Ein kleiner Wermutstropfen blieb – leider konnten wir aufgrund der aktuellen Waldsituation die 21 km Strecke nicht anbieten. Die übrigen Strecken:  2 km, 5 km, 10 km, 7 km Walking und Bambini wurden angeboten. 

Die Ergebnisse:

https://www.ausdauer57.de/

Für weitere Fragen schreibt uns gerne an!  
Unsere Mailadresse lautet: leichtathletik(at)tus-erndtebrueck(dot)de 
 

 Ausschreibung

 Streckenverlauf

Spendenlauf der Leichtathleten übertraf alle Erwartungen

Liebe Aktive, Sponsoren und Gönner unserer Spendenlaufaktion!

Unser bunt gemischtes Teilnehmerfeld, bestehend aus jungen und älteren Aktiven,
hat 1213 (400 m) Runden erlaufen, dies entspricht einer Strecke von 485,2Km. An dieser Stelle möchten wir unseren Läufern und Spendengebern ein herzliches und sportliches Dankeschön aussprechen. Ohne Vereinszugehörigkeit wäre es nicht möglich. Wir können durch eure Spendenbereitschaft 8.082 € zum Bau der Sportplatzanlage beisteuern. Der Betrag wird zum Start der Baumaßnahme übergeben.

Hans Georg Seifert

 

 

 

 

 

Werner Stöcker läuft erneut Rekord!

Mit einem erneuten Altersklassenrekord absolvierte Werner Stöcker Mitte September den 100-Kilometer-Lauf bei den DUV Meisterschaften in Bernau nahe Berlin.  Er siegte überragend in der Gruppe M80 bei ungünstigen Bedingungen mit 12:07:03 Stunden. Im Bereich des DLV wird diese Veranstaltung auch als Deutsche Meisterschaft gewertet.

Am Vortag der Veranstaltung wurde er bereits von der DUV  zum Seniorensportler des Jahres 2020 geehrt (Bild).

Herzlichen Glückwunsch, Werner, für diese Auszeichnung!

Bildquelle: Privat