Turn- und Sportverein 1895 e.V. Erndtebrück

Sport ist im Verein am schönsten!

Turn- und Sportverein 1895 e.V. Erndtebrück

Sport ist im Verein am schönsten!

Start

Turn- und Sportverein 1895 e.V. Erndtebrück

Hier können Sie sich umfassend über das aktuelle Vereinsleben sowie unser breites Angebot an Freizeit-, Gesundheits- und Wettkampfsport informieren.  Der Turn- und Sportverein 1895 e.V. Erndtebrück ist ein Mehrspartenverein.  Hier finden Sie eine Übersicht aller zugehörigen Abteilungen.

125 Jahre TuS Erndtebrück

Der TuS 1895 Erndtebrück kann in diesem Jahr mit Stolz auf 125 Jahre erfolgreiche Vereingeschichte zurückblicken. Mit mehreren Veranstaltungen über das Jahr verteilt soll dieses "klassische" Jubiläum in einem würdigen Rahmen ablaufen.
Termine zum Informieren und Notieren:

29.02.2020
125 Jahre TuS 1895 Erndtebrück  - Jubiläum wird mit großen Konzert eröffnet.

 

 

Das 125-jährige Jubiläum des TuS 1895 Erndtebrück wird am Samstag, den 29. Februar 2020 um 19:00 Uhr mit einem festlichen Konzert eröffnet.
Das Blasorchester Stadt Kreuztal e.V. gastiert mit rund 50 Musikern unter der Leitung des Dirigenten Tobias Schütte in der ev. Kirche Erndtebrück. Alle Musikstücke wurden eigens für diese Veranstaltung zusammengestellt.
Neben Märschen, Oper und Operette sowie modernen Kompositionen wird irische Musik das Programm abrunden. Die hervorragende Akustik in der ev. Kirche läßt zudem die Darbietungen des Orchesters in einer wunderbaren Klangfülle wahrnehmen.

Rund ein Viertel der Karten fanden bereits im „Weihnachtsvorverkauf“ Abnehmer. Der weitere Vorverkauf startet ab Mitte Januar im Restaurant „ Bauers“ und bei Lotto Geßner in Erndtebrück. Der Kartenpreis beträgt 12 Euro. Empfohlen wird auf jeden Fall der Erwerb der Eintrittskarte im Vorverkauf, denn durch die Räumlichkeiten ist nur ein begrenztes Kartenkontingent verfügbar.

Der Vorstand des TuS 1895 Erndtebrück hofft, daß viele Einheimische, insbesondere auch die zahlreichen Mitglieder des Vereins dieses besondere Konzertangebot annehmen.

28.03.2020

Vorstellung und Verkauf des Jubiläums-Festbuches 1995-2020
im Buchformat, ca. 260 Seiten, auf der Jahreshauptversammlung

19.04.2020

Sonderausstellung 125 Jahre TuS im Heimatmuseum Erndtebrück von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

02.05.2020

5 x 5 km Jubiläums-Staffellauf im Pulverwaldstadion

19.-21.06.2020

Fußballcamp der Fußballjugend in Kooperation mit dem
VFL Bochum im Pulverwaldstadion

08.08.2020

Fußballspiel TuS Erndtebrück1 gegen Traditionsmannschaft Schalke 04 (mit Rahmenprogramm)

26.09.2020

Jubiläumsveranstaltung 125 Jahre TuS in der Schützenhalle, Festkommers mit anschl. Oktoberfest

10.10.2020

Nachtschwimmen im Hallenbad Erndtebrück

17.10.2020

2er Manschaftsturnier im Tischtennis unter dem Motto:
von der Abteilung - für die Abteilungen

Zeitangaben und Aktualisierungen stets aktuell auf dieser Seite.
(Stand Februar 2020)

  Aktuelles aus dem Verein

Tambourcorps ehrt verdiente Mitglieder/Wechsel im Vorstand

Einen Wechsel im Vorstand brachten die Wahlen auf der diesjährigen Mitgliederversammlung des Tambourcorps: Thorsten Hoberg übergab nach vielen Jahren hervorragender Arbeit das Amt als Kassenwart an seinen Nachfolger Marco Dornseifer; Meik Belz wechselte vom stv. Tambourmajor auf den Platz als erster Beisitzer  und die Aufgabe als Stv, Tambourmajor übernimmt ab sofort Jan Heinrich Belz.

Auf dem Programm stand auch die Ehrung verdienter Mitglieder. Meik Belz, Christian Völkel, Thorsten Hoberg, Stefan Bernshausen, Michael Rath, Stefan Leipelt und Volker Jussen sowie Bernd Six (verhindert) erhielten durch Ernst. E. Rindfleisch vom Volksmusikerbund NRW die Urkunde und Ehrennadel in Gold für 40 jährige Mitgliedschaft; Malte Jussen sowie Daniel Janson (verhindert) die Ehrennadel in Bronze für 10-jährige Mitgliedschaft. 

Ehrung verdienter Mitglieder

Alle Hapkido-Kup-Prüfungen mit Erfolg bestanden

Neun Mitglieder der Abteilung Hapkido haben kürzlich erfolgreich ihre Prüfung zum jeweils nächsten Gürtelgrad abgelegt. Die Hapkidoin Christoph Förster, Andreas Horn, Marco Klammt, Teresa Riedesel, Jan Daniel Bald, Christoph Weber, Samantha Hage, Jeremy Hage und Viktor Schmidt zeigten erfolgreich ihr Können in den Bereichen Selbstverteidigung, Fallschule, Hankido, Handhabung traditioneller Waffen, Fuß- und Armtechniken sowie verschiedenen Bruchtests. 
Nach drei Stunden harter Prüfung überreichte Jens Hoffmann, Prüfer der Deutschen Hapkido-Federation, die begehrten Urkunden an die glücklichen Sportler. Wir gratulieren!

Siegerländer LA Cup 2020: Liane Seifert mit bester Tagesleistung

Bei den Leichtathletik-Hallenwettkämpfen am 19. Januar 2020 in Müsen im Rahmen des Siegerländer Leichtathletik-Cups erreichte W-55 Siegerin Liane Seifert vom TuS Erndtebrück mit 270 Punkten im Dreikampf das beste Gesamtergebnis. Dazu trug auch ihr hervorragendes Ergebnis von 2,36 m im Standweitsprung bei. 

Und auch ihre TuS-Mitstreiter Johannes Willert (2. M 30), Jens Marburger (2.M40), Harald Wittig (1. M60), Julia Becker (2.W19) und Katja Marburger(1. W 40) konnten mit besten Platzierungen heimfahren. 

Insgesamt waren 124 Teilnehmer angetreten, um die neue Wettkampfsaison zu eröffnen. Zum Leichtathletik-Cup gehören insgesamt neun Einzelveranstaltungen und zusätzlich das Gillerbergfest.
 

A-Junioren des TuS Futsal-Kreismeister SiWi

Futsal ist die vom Weltfußballverband FIFA anerkannte Variante des Hallenfußballs.

Bei den Kreismeisterschaften der A-Junioren des Fußballkreises Siegen-Wittgenstein sicherten sich die Landesligisten am 19.01. durch einen 3:0 Finalsieg gegen Gastgeber Fortuna Freudenberg den Titel "Kreismeister".
Das Team des Trainerduos Frevel/Kelber gewann in Büschergrund alle fünf Partien mit einem Gesamt-Torverhältnis von 14:1. Damit geht’s zur Westfalenmeisterschaft am 2. Februar in Gütersloh.

42. Erndtebrücker Volkslauf/Rothaar Laufserie

Auch in diesem Jahr startet am 1. Mai 2020 der inzwischen 42. Erndtebrücker Volkslauf im Rahmen der Rothaar-Laufserie (AOK-Cup). Start ist im Sportzentrum Pulverwald. Mit durchschnittlich über 500 Teilnehmern hat er sich zu einer festen Größe in der Region etabliert. Informationen gibt es zeitnah auf www.rothaar-laufserie.de   und hier auf dieser Seite.

 

41. Erndtebrücker Volkslauf der Abteilung Leichtathletik am 1. Mai 2019

TuS Nachwuchskicker holen den B-Junioren-Titel

Die B Junioren des TuS sicherten sich am 12.01.2020 mit einem 3:1 Finalsieg gegen die Sportfreunde Siegen den Titel Hallenkreismeister in der B-Jugend.
In einem packenden Finale, das die beiden Sieger der Vorrundengruppe  nach jeweils deutlichen Siegen im Halbfinale zusammenführte, gingen zuerst die Siegener in Führung. Erndtebrücks Torhüter hatte den Ball so unglücklich abgefälscht, daß er im eigenen Netz landete.

Mit Toren von Justin Schneider und Louis Menke kletterte der Spielstand auf 2:1. In den letzten Sekunden vor Spielende stürmte dann auch der Siegener Torhüter mit, doch mit dem Konter nach einem abgefangenen Pass brachte Daniel Gorbacev den Ball mühelos zum 3:1 ins leere gegnerische Tor. 

Somit wird der TuS Erndtebrück den Fußballkreis Siegen-Wittgenstein als Kreissieger beim Turnier um die Westfalenmeisterschaft in Beckum vertreten.

Freuen sich mit Trainer und Betreuer über den Titel und die Qualifikation zur Westfalenmeisterschaft in Beckum : die B-Juniorenmannschaft des TuS

TuS-Jahreshauptversammlung

Die Mitgliederversammlung des TuS Erndtebrück findet in diesem Jahr am Samstag, den 28. März 2020 um 17:30 Uhr in der Pulverwaldhalle statt.

Auf der Tagesordnung stehen u.a. der Geschäftsbericht, Veränderungen im Vorstand, Kassenbericht, Wahlen und auch das 125. Jubiläum des Vereins.

Vorstellung und Verkauf des Jubiläums-Festbuches 1995-2020 im Buchformat mit ca. 260 Seiten.

Wir bitten um rege Beteiligung. Es erfolgt noch eine gesonderte Einladung an die Mitglieder.

Großes Zeltlager auf dem Giller

Auch in diesem Jahr findet wieder das beliebte Jugendzeltlager des Skiclubs vom 29.06.2020 bis 09.07.2020 auf dem Giller statt.

Interessenten wenden sich an Petra Roth unter der Telefonnummer   02753 508837.

Ehre wem Ehre gebührt!

TuS Tambourcorps bringt ältestem Vereinsmitglied Hertha Bleidiesel Ständchen zum 100. Geburtstag!

Große Überraschung in der Struthstraße: zum 100. Geburtstag des ältesten Vereinsmitgliedes Hertha Bleidiesel öffneten sich am Sonntag, den 12. Januar 2020 die Türen des AWO-Seniorenheimes und das Tambourcorps des TuS 1895 marschierte mit vielen Musikern zum Geburtstagsständchen auf. Man mag es kaum glauben: seit sage und schreibe 87 Jahren gehört die langjährige Turnerin zum TuS 1895 Erndtebrück. Das ist einzigartig in der Vereinsgeschichte und verdient Respekt und Anerkennung.
Vorstand und Mitglieder des TuS gratulieren herzlich und wünschen weiterhin, auch wenn die Kräfte etwas nachgelassen haben, einen schönen Lebensabend.

Glückwünsche gab es vom TuS Tambourcorps, dem Ehrenrat und dem Vereinsvorsitzenden Harald Wittig.


Nachtrag 21.01.2020

Hertha Bleidiesel ist am 20. Januar 2020 -kurz nach ihrem 100. Geburtstag- im Awo-Seniorenheim verstorben.
Wir trauern um eine herausragende Turnerin, die in unseren Erinnerungen einen festen Platz haben wird.

Selbstschutz-Techniken erlernen

Ab 4. September 2019 wird mittwochs von 19.30-20.30 Uhr ein Selbstverteidigungstraining angeboten. Angesprochen werden Frauen, Männer und Jugendliche ab dem 14. Lebensjahr. Vermittelt werden einfache, effektive und vor allem für Teilnehmer ohne Vorkenntnisse erlernbare Techniken zum Selbstschutz. Um Kraft, Ausdauer und die eigene Widerstandsfähigkeit zu stärken, wird das Training durch Fitnessübungen ergänzt.

Der  Einstieg in dieses Training ist jederzeit möglich. Interessierte können kostenlos und unverbindlich an einem Probetraining teilnehmen. Für den Einstieg sind normale Sportbekleidung, ein Handtuch und Getränke ausreichend.
 
Die Trainingsleitung obliegt Jens Hoffmann (4. Dan Taekwondo, 1. Dan Hapkido sowie Personal Fitness Trainer)
Ort: Empore Pulverwandhalle (Eingang Gaststätte, dann Treppe hinauf)

Anmeldungen und Infos bei Jens Hoffmann Mobil   0152 34222761
  E-Mail schreiben