Turn- und Sportverein 1895 e.V. Erndtebrück

Sport ist im Verein am schönsten!

Aktuelles

Tischtennis-Saison 2019/2020 vorzeitig beendet

24.04.2020

Alle Mannschaften halten die Klasse

Aufgrund der anhaltenden Corona-Krise fand seit dem 12.03.2020 kein Meisterschaftsspiel mehr statt. Dabei hatten fast alle Erndtebrücker Mannschaften noch Spiele offen - für die zweite Mannschaften wären dies sogar entscheidene Spiele um den Klassenerhalt gewesen. Nunmehr wurde vom Verband entschieden, dass die laufende Saison abgebrochen wird und die Tabelle mit Stand vom 12.03.2020 die Abschlusstabelle darstellt. Demnach haben unsere drei Mannschaften die folgenden Platzierungen erreicht:

1. Mannschaft: Platz 6 in der Kreisliga (mit 22:16 Punkten) 
2. Mannschaft: Platz 11 in der 1. Kreisklasse (mit 11:29 Punkten) 
3. Mannschaft: Platz 7 in der 3. Kreisklasse (mit 4:20 Punkten)

Dies sind absolut akzeptabler Ergebnisse.
Die 3. Mannschaft hat ihre erste Saison überhaupt absolviert und vor dem Hintergrund, dass es für viele Mannschaftskollegen insgesamt sogar die erste Tischtennis-Saison ihres Lebens war, eine wirklich gute Leistung erzielt.
Die 2. Mannschaft hat sich als Aufsteiger in der 1. Kreisklasse gut etabliert und so manchen Mannschaften in dieser Liga das Leben schwer gemacht. Vor allem die Rückrunde ist hier besonders erwähnenswert: Würde die Rückrundentabelle zählen, wäre die 2. Welle mindestens auf den 8. Tabellenplatz gerückt.
Die 1. Mannschaft ist ebenfalls als Aufsteiger in die Kreisliga vorgerückt. Hier ist die Mannschaft zum Teil über sich hinausgewachsen und hat sich zum Schluss im soliden Mittelfeld eingefunden. Lange Zeit war unsere Top-Mannschaft sogar im oberen Drittel der Tabelle zu finden.
 
Somit war bereits bei Saisonabbruch klar, dass die 1. Mannschaft in der Kreisliga verbleibt. Da es keine Absteiger aus der 3. Kreisklasse gibt, verbleibt auch die 3. Mannschaft in ihrer Liga. Durch die noch ausstehenden Meisterschaftsspiele konnte sich unsere 2. Mannschaft leider nicht von den ausgewiesenen Relegationsplätzen der 1. Kreisklasse lösen. Somit war lange ungeklärt, ob sie in der Liga verbleiben können. Jetzt hat der Verband die Regelung getroffen, dass alle Aufsteiger aufsteigen und alle Absteiger absteigen - die Relegationsteilnehmer werden in die von ihnen gewünschte Klasse eingereiht. Da unsere 2. Mannschaft auf dem Niveau von mindestens 4 anderen Mannschaften spielt, hat diese sich für einen Verbleib in der 1. Kreisklasse entschieden.
 
Zum jetzigen Zeitpunkt ist noch nicht klar, wie die neuen Klassen- und Ligaeinteilungen aussehen werden.
 
Bis bald mal wieder in der Pulverwaldhalle - wir wünschen allen eine gute und gesunde Zeit!
 

Zurück